Battery-Kutter - Akkupack, Akku Entwicklung, Akku Konfektion
 

Battery-Kutter - Ihr Partner für mobile Energie!

  • Warenkorb: 0 Artikel

Rufen Sie uns an: 040 / 611 631 0

  • SUN Battery
  • Akkupackentwicklung
  • Unsere Partner
Battery-Kutter - Unternehmen

Unternehmen

Willkommen bei Battery-Kutter

Zu den Unternehmens-Filmen.

Battery-Kutter wurde 1989 als Familienunternehmen gegründet. Über 25 Jahre Erfahrung auf dem Batteriesektor haben uns zu einem kompetenten Partner der Industrie gemacht. Battery-Kutter steht für Produktion und Distribution von Batterien und Akkumulatoren jeglicher Art, Größe und Leistung. Was uns auszeichnet, sind eine kompetente Kundenbetreuung, ein zuverlässiger Liefer- und Reparaturservice und die Umsetzung individueller Kundenwünsche.
Hier finden Sie mehr Informationen über unser Portfolio.

Battery-Kutter - Akkupackentwicklung

Systemlösungen

Testen Sie unsere technische Leistung!

Das Know-how unserer Mitarbeiter umfasst weitaus mehr als die Entwicklung eines Akku- oder Batteriepacks. Tiefgreifende Erfahrung über Ladetechnik, Motoren, Steuerungen oder USV Systeme ermöglichen es, unsere Kenntnisse in Ihre gesamte Entwicklung mit einzubringen. Wir sind in der Lage, ein komplettes System mit Ihnen elektromechanisch oder auch vom Design her zu optimieren und zur Serienreife zu bringen.
Ein von uns erstelltes Projektmanagement gibt Ihnen genaue Auskunft über die Entwicklungs- und Fertigungszeiten sowie transparente Kostenstrukturen. Mehr…

  • Besuchen Sie uns auf der Security in Essen!

    News

    Besuchen Sie uns auf der Security in Essen!

    Die Security Essen ist die weltweit bedeutendste Messe für Sicherheit und Brandschutz. Sie ist seit über 40 Jahren die Nummer Eins. Der Weltmarkt für Sicherheit boomt – in Essen präsentiert er sich vom 27.09. - 30.09.2016 mit allen Facetten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Battery-Kutter Stand in Halle 1.0 Stand 1C35! Mehr...

  • Neues Puffersystem schont Batterie im Elektroauto

    News

    Neues Puffersystem schont Batterie im Elektroauto

    Elektromobilität steht in vielen Ländern hoch im Kurs. Allerdings weisen die Batterien der Fahrzeuge mit langer Ladezeit, schneller Entladung und hohem Verschleiß noch Schwachstellen auf. Im Projekt »SkiPper« haben die IPA-Wissenschaftler auf Basis von Nanokohlenstoffen ein neuartiges Superkondensator-Puffersystem entwickelt, das Leistungsspitzen abfängt und somit die Lebensdauer der Batterie verlängert. Mehr...

  • E-Floater jetzt bald in Hamburg und Singapur unterwegs

    News

    E-Floater jetzt bald in Hamburg und Singapur unterwegs

    Der ultraleichte solarbetriebene Elektroroller soll eine neue und umweltfreundliche Lösung für kurze Wege im Stadtverkehr bieten. Nutzer können die Roller per App orten, losfahren und einfach am Zielort wieder abstellen.

    Die Akkus kommen von Battery-Kutter und können auch an Solarstationen aufgeladen werden.

    Mehr...

  • Hat meine Batterie noch Saft?

    News

    Hat meine Batterie noch Saft?

    Woher weiß man, ob eine Batterie noch genug Ladung hat oder nicht, wenn man gerade kein Batterie-Messgerät zur Hand hat?

    Wir zeigen Ihnen, wie man es ganz einfach herausfinden kann.

    Viel Spaß mit unserem Film!


    Mehr...

  • Fertigung von Lithium-Ionen-Batterien in Deutschland

    News

    Fertigung von Lithium-Ionen-Batterien in Deutschland

    Deutschland produziert Elektroautos, aber bislang keine Batterien dafür. Um dies zu ändern, haben Politik und Industrie in den letzten Jahren ihre Forschungs- und Entwicklungs-Aktivitäten erheblich ausgebaut. Die Ergebnisse können sich sehen lassen... Mehr...

  • Akkubrand ade! Forscher entwickeln Batterie, die sich bei Hitze deaktiviert

    News

    Akkubrand ade! Forscher entwickeln Batterie, die sich bei Hitze deaktiviert

    Um einen Akkubrand einer Lithium Batterie zu verhindern, haben Forscher der Stanford University eine Kompositschicht aus Nanopartikeln und Polymer entwickelt. Der Vorteil: Der Akku schaltet sich selbst aus, sobald er gefährlich heiß wird. Ist er wieder abkühlt, arbeitet er ohne Einbußen weiter. Bisher ein absolutes Novum. Mehr...