Battery-Kutter - Ihr Partner für mobile Energie!

  • Warenkorb: 0 Artikel

Rufen Sie uns an: 040 / 6116310

Battery-Kutter News

Deutschland ist mit Abstand größter Industrieroboter-Markt in Europa
29.01.2021

Deutschland ist mit Abstand größter Industrieroboter-Markt in Europa

Die Roboterdichte im produzierenden Gewerbe hat insgesamt weltweit mit im Durchschnitt 113 Industrierobotern pro 10.000 Mitarbeiter einen neuen Rekord erzielt. Zu diesem Ergebnis kommt das IFR (International Federation of Robotics). Die Roboterdichte ergibt sich aus der Anzahl an Industrierobotern im operativen Bestand im Verhältnis zu den Beschäftigten. Die Zahlen beziehen sich auf das Jahr 2019.

Die Top-10-Länder mit automatisierter Produktion sind laut IFR: Singapur (1), Südkorea (2), Japan (3), Deutschland (4), Schweden (5), Dänemark (6), Hong Kong (7), Taiwan (8), USA (9) und Belgien/Luxemburg (10).



Deutschland belegt dabei eine herausragende Position: 38% des gesamten europäischen Bestands an Industrierobotern sind in den Fabriken zwischen Nordsee und Alpen im Einsatz. Damit ist Deutschland der größte Industrieroboter-Markt innerhalb Europas. Die Roboterdichte in der Automobilindustrie in Deutschland gehört zu den größten weltweit. Die Anzahl der Beschäftigten in dieser Branche wuchs dabei gleichzeitig kontinuierlich – von 720.000 Mitarbeitern im Jahre 2010 auf zuletzt 850.000 Beschäftigte im Jahr 2019.

In Singapur, dem Land mit der weltweit größten Roboterdichte, ist der wichtigste Akteur die Elektronikindustrie mit einem Anteil von 75% des operativen Bestands. Hier werden Industrieroboter v.a. bei der Herstellung von Halbleitern und Computerperipheriegeräten genutzt.

Südkorea, Platz 2 im Ranking, ist mit Firmen wie Samsung und LG marktführend bei der Produktion von LCDs und Speicherchips, aber auch bedeutender Produktionsstandort der Automobilbranche und für die Herstellung von Batterien für Elektroautos.

Japan ist der weltweit größte Hersteller von Industrierobotern – hier werden sogar Roboter von Robotern hergestellt. Weitere wichtige Branchen für das Land sind die Elektro- und Elektronikindustrie, die Automobilindustrie und die Metall- und Maschinenbauindustrie.

Die Roboterdichte in China stieg zwar stark an, dennoch erreicht das Land im aktuellen Ranking nur Platz 15. Neben der Automobilfertigung ist China auch bedeutender Hersteller von elektronischen Geräten, Batterien, Halbleitern sowie Mikrochips.

Mehr erfahren...

Quellen: elektronikpraxis.vogel.de, Tanja Schmitt, 28.01.2021; 

automationspraxis.industrie.de, 27.01.2021

Bild: ABB/Hans Nordlander