Battery-Kutter - Ihr Partner für mobile Energie!

  • Warenkorb: 0 Artikel

Rufen Sie uns an: 040 / 6116310

Battery-Kutter News

Sturzsicheres E-Bike bald auf dem Markt
13.05.2019

Sturzsicheres E-Bike bald auf dem Markt

Gerade motorisierte Fahrräder werden immer beliebter, auch bei der älteren Bevölkerungsgruppe. Unabhängigkeit und Mobilität stehen hierbei an oberster Stelle.
Leider nimmt im Alter aber auch das Reaktionsvermögen und der Gleichgewichtssinn ab, und die Statistik zeigt, dass in den rund 30% der Rad-Unfallzunahmen, hauptsächlich ältere Menschen mit ihrem Rad verunglückten.

Beim sturzsicheren E-Bike greifen entsprechende Sicherheitskomponenten bereits bei einer Geschwindigkeit von 4km/h einer Schieflage entgegen und halten das Rad stabil und aufrecht.

„Eigentlich ist es technisch ganz einfach“, so Dr. Arend Schwab von der TU Delft. „Sie benötigen einen Sensor, der erkennt, wenn das Fahrrad umkippt, einen Motor, der die Lenkung anpassen kann, und einen Prozessor, der den Motor steuert.“ Das Schwierigste sei, die richtigen Algorithmen für den Prozessor zu finden. „Wir haben ein mathematisches Modell mit etwa 25 physikalischen Parametern entwickelt, das die Stabilität eines Fahrraddesigns bei verschiedenen Geschwindigkeiten erfolgreich vorhergesagt hat.“

Künftig sollen diese fahrsicheren Lenkassistenten keine Ausnahme mehr an Rädern sein
„Viele Radfahrer finden es mithilfe unserer Technologie einfacher ihr Zweirad aufrecht zu halten. Bevor die Technologie marktreif ist, muss aber noch weitere Entwicklungsarbeit geleistet werden“, sagte abschließend Herr Dr. Schwab.

 

Quelle, VIDEO: electrive.net, Cora Werwitzke, 25.04.2019
Foto: TU Delft