Battery-Kutter - Ihr Partner für mobile Energie!

  • Warenkorb: 0 Artikel

Rufen Sie uns an: 040 / 6116310

Battery-Kutter News

TerraE plant Giga-Fabrik für Zellproduktion in Deutschland
17.11.2017

TerraE plant Giga-Fabrik für Zellproduktion in Deutschland

In Deutschland gibt es bereits seit einigen Jahren eine Forschungsszene, die u.a. Lithium-Ionen-Batterien mit einer Lebensdauer von über 10.000 Ladezyklen hervorgebracht hat. Die Bunderegierung unterstützt den Transfer dieser Forschungsergebnisse zur Erforschung von Batterien seit 2008 mit knapp 400 Mio. Euro Fördergeldern, baute Lehrstühle für Elektrochemie aus und gründete die Plattform Elektromobilität.

Nun ist aus einem dieser Förderprojekte ein sehr zukunftsträchtiges Unternehmen entstanden: TerraE Holding GmbH. Zusammen mit dem australischen Unternehmen Magnis Resources Limited als strategischer Partner wurde die Lieferung von Rohmaterial für die geplante Gigawattfertigung für Lithium-Ionen-Zellen vereinbart. Magnis Resources soll dabei die Grafite für die Anodenherstellung nach Deutschland liefern. Durch dieses Fertigungskonzept könnte eine Massenproduktion erreicht werden, die bisherige Modelle des Wettbewerbs deutlich in den Schatten stellt.

Bis 2028 wird an zwei Standorten in Deutschland eine Großserienproduktion aufgebaut, um Schritt für Schritt zu möglichen Kapazitäten von bis zu 34 GWh/Jahr zu gelangen. Die Fabriken werden dabei als sog. „Foundry“ betrieben, was bedeutet, dass TerraE die Fabriken baut und betreibt, und Kunden die Lithium-Ionen Zellen gemäß ihrer individuellen Spezifikation bei TerraE fertigen lassen können. Darüber hinaus wird TerraE auch eigene Standard-Zellprodukte anbieten.

Quelle: pv Magazine / Ingenieur Online, 11.09.2017 / 23.05.2017                                                                                                                                             

Foto: BMZ