Firmengeschichte
 

Battery-Kutter - Ihr Partner für mobile Energie!

  • Warenkorb: 0 Artikel

Rufen Sie uns an:

Firmengeschichte

Battery-Kutter - Unternehmen

Die Geschichte von Battery-Kutter

1989

1989 entschied sich Joachim Kutter die Firma Battery-Kutter (damals noch TKL) zu gründen. Die Geschäftsräume wurden zu Anfang im Einfamilienhaus in Hamburg Poppenbüttel eröffnet. Die Privatgarage diente als Lagerraum für die Batterien. Schnell merkte man, dass das Geschäft anfing zu wachsen und die Räumlichkeiten aus allen Nähten platzten. Man blieb dem Standort Poppenbüttel treu und zog in ein naheliegendes Bürogebäude.

1993

1993 wurde die Firma Wamtechnik in Polen gegründet, die uns zu 50 % gehört. Schon nach kurzer Zeit gab Panasonic der Firma Wamtechnik einen Exklusivvertrag für ganz Polen. Wir sind stolz darauf, dass wir mit unserer vor über 20 Jahren gegründeten Firma Wamtechnik in Warschau, mittlerweile Marktführer im Sektor Akkupackfertigung auf dem Polnischen Markt sind. Mit diversen Auszeichnungen gehört der DIN ISO zertifizierte Betrieb zu den modernsten und technisch besten Betrieben Europas. Nach dem Unternehmensstart 1993 hat sich die Mitarbeiterzahl auf insgesamt über 150 vergrößert. Unsere Zentrale in Hamburg betreut und berät die Kunden, sichert die Handelsabwicklung, den Import und die Projektentwicklung mit dem Schwerpunkt Deutschland und dessen Anrainerstaaten.

1994

Seit 1994, nach seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann, arbeitet Sohn Hendrik Kutter im väterlichen Betrieb mit. Während dieser Zeit begann Hendrik ein Abendstudium als Betriebswirt. Als Hendrik das Studium 1999 erfolgreich abschloss, wurde auch er Geschäftsführer von Battery-Kutter.

2002

2002 zog Battery-Kutter in die jetzigen Betriebsräume in den Poppenbütteler Bogen ein. Hier beschäftigt unser DIN ISO zertifiziertes Unternehmen zurzeit 18 festangestellte Mitarbeiter.

2005

Der jüngste Sohn Kai Kutter stieg 2005, nach einer kaufmännischen Lehre und einem BWL Studium, in das Familienunternehmen mit ein. Seit 2009 ist auch Kai Geschäftsführer von Battery-Kutter.

2006

Tochter Julia von Kap-herr (geb. Kutter) arbeitet seit 2006, nach einer Ausbildung zur Werbekauffrau und einem Marketing Studium in London, auch an der Seite ihrer Brüder.

2008

Seit 2008 hat Joachim Kutter sich in den Ruhestand begeben und genießt seitdem sein Leben auf dem Golfplatz. Er freut sich sehr, dass seine 3 Kinder den Familienbetrieb erfolgreich weiterführen und hofft, dass Battery-Kutter auch über die nächsten Generationen ein familiengeführtes Unternehmen bleiben wird.

2013

Seit Januar 2013 ist Battery-Kutter ein DIN EN ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen.Das Zertifikat umfasst das Qualitätsmanagementsystem in dem folgenden Geltungsbereich: Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Service von Batterien, Akkumulatoren, Ladetechnik, Schutzbeschaltung und Batterieüberwachung.